Sankt Martin

St. Martin

Gleich nach Unterrichtsbeginn versammelte sich die ganze Schulfamilie am Montagmorgen in der Aula der GS Laberweinting zu einer kleinen Martinsfeier. Mit dem Lied „Klatscht alle in die Hände!“ eröffnete der Schulchor unter der Leitung von Lehrerin Carolin Greß die Andacht. Pfarrer Ulrich Fritsch begrüßte zuerst die Schüler und deren Lehrkräfte. Nach einer kurzen Lesung aus der Bibel bereitete das Lied „Martin mit dem roten Mantel“ alle auf die Martinsgeschichte vor, die Herr Pfarrer Fritsch nun mit Handpuppen darstellte. Dabei hob er das vorbildliche Verhalten des Heiligen hervor. Mit dem gemeinsamen Vaterunser und dem Schlusslied endete die kurze Feier.

 

     Grossansicht in neuem Fenster: St. Martin                           St. Martin                          Im Anschluss wurden noch Martinsgänse verteilt, die fleißige Mütter für jedes Kind aus Lebkuchenteig gebacken hatten.  

Dass auch unsere Schulkinder bereit sind, mit anderen zu teilen, zeigt gerade die rege Teilnahme an der Aktion „Geschenk mit Herz“. Wir danken allen Spendern für ihre Bereitschaft und Mühe!

 

 

 

 

drucken nach oben