Sicherheitstraining am Zebrastreifen

Zebrastreifen

Wie jedes Jahr zu Schuljahresbeginn besuchten Vertreter von Polizei und ADAC mit einem Geschenk die ABC-Schützen an der Grundschule Laberweinting. Auch stellvertretender Bürgermeister Josef Keufl hatte sich Zeit genommen, um bei der Übergabe der gelben Sicherheitswesten anwesend zu sein. Nach einer kurzen theoretischen Einweisung und der Übergabe der Verkehrswesten gingen alle Erstklässler zusammen mit Polizeihauptmeisterin Nadine Neumeier und ihren Klassenleiterinnen zum Laberweintinger Zebrastreifen. Dort durften die Kinder in Zweier- und Vierergruppen unter Aufsicht das richtige Verhalten am Fußgängerüberweg ausprobieren und mehrmals das Überqueren der Straße üben.

Dabei wurde auch deutlich, wie wichtig umsichtiges Verhalten ist, da nicht alle Autofahrer genügend Rücksicht auf Fußgänger nehmen.

 

 

                         Grossansicht in neuem Fenster: Zebrastreifen  Grossansicht in neuem Fenster: Zebrastreifen   Grossansicht in neuem Fenster: Zebrastreifen

 

drucken nach oben