Willkommen in der Schulfamilie

1. Schultag

Rektorin Susanne Zellmeier und Bgm. Johann Grau begrüßen die Schulanfänger an der Grundschule Laberweinting.

30 Schulanfänger wurden eingeschult. Am Dienstag wurden an der Grundschule Laberweinting 30 ABC-Schützen eingeschult. Für sie begann ein neuer Lebensabschnitt. Um 8.30 Uhr wurden alle mit ihren Eltern bzw. Angehörigen im Schulhofrund willkommen geheissen. Der Schulchor der Kombiklasse 1+2 begrüßte alle Anwesenden mit einem Lied. Rektorin Susanne Zellmeier entbot allen ihren Willkommensgruß. Auch Bgm. Johann Grau ließ es sich nicht nehmen die ABC Schützen zu begrüßen. Er sagte: Nun beginnt ein neuer Zeitblock in eurem Leben. Mit Hilfe eurer Angehörigen werdet ihr viele Probleme zu lösen haben. Er wünschte allen Schulanfängern eine gute erfolgreiche Schulzeit, die richtige Freude am Lernen und auch neue Freunde kennen zu lernen, die euch auf diesem Weg begleiten. Vom Elternbeirat sprach anschließend Frau Sandra Peringer und stellte die Ziele und Organisation dar. AucGrossansicht in neuem Fenster: 1. Schultagh sie wünschte den Schulanfängern viel Erfolg in der Schule.

 

 

 

In ihrer Begrüßungsansprache stellte Rektorin Susanne Zellmeier – ihre - Schultüte vor, die sie mitgebracht habe. Es ging los mit einer Tafel. Es folgte Bücher, Hefte, eine Uhr, ein Malkasten, Sport, Musik. Auch eine Gitarre, eine Brotzeit und Spiele durften nicht fehlen. Als letztes enthielt die Schul- Schultüte ein Pflaster um evtl. Blessuren zu beseitigen zu können. Nach dem Lied „Hallo Kinder, jetzt geht`s los“ wurden dann die Kinder in die Klassenzimmer geleitet. So wird Frau Christiane Stadler die Kinder in der Klasse eins und Frau Cordula Botzler-Neumann die ABC-Schützen in der Kombiklasse 1+2 übernehmen.

 

                Grossansicht in neuem Fenster: 1. Schultag                                                                                                              Grossansicht in neuem Fenster: 1. Schultag

drucken nach oben